Kontakt

Praxis für Osteopathie
Imke Glatho-Oest
Bahnhofstr. 4
21376 Salzhausen
Tel.: +49-4172-98 67 780
E-Mail: praxis@glatho-oest.de
Termine nach Vereinbarung

Imke Glatho-Oest

  • seit 1991 Physiotherapeutin (Ausbildung Lubinus Klinik Kiel)
  • seit 2005 Osteopathin (5-jährige berufsbegleitende Ausbildung am College Sutherland)
  • 2006 Prüfung zur Heilpraktikerin

Referenzen

  • Rehabilitationskrankenhaus Ulm, Bereiche Querschnitt, Orthopädie, Intensivmedizin
  • Reha-Sport, Praxis für Krankengymnastik und Massage, Regensburg, Bereiche Orthopädie, Sport, Mannschaftsbetreuung im Sportbereich Ringen
  • Reha – Hamburg, Zentrum für Sportrehabilitation GmbH Bereiche, Orthopädie, Sportphysiotherapie, Neurologie
  • Kaisers Hospital, Rehabilitation Center, Vallejo, Kalifornien, USA Bereiche Neurologie
  • Reha – Zentrum im Harmonia Bad GmbH Hamburg Bereiche Orthopädie, Neurologie
  • Rehaklinik Rheinfelden, Schweiz , Bereiche Neurologie, Orthopädie/Rheumatologie und HWS – Distorsionen
  • CorpoSana, Praxis für Physiotherapie und Osteopathie, Basel Schweiz Bereiche Orthopädie, Neurologie, Sportphysiotherapie
  • Endo- Klinik und Endo-Reha-Zentrums Hamburg GmbH (therapeutische Leitung)
  • Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Jean Aurich, Hamburg
  • seit 2012 in eigener Praxis

Weiterbildung - Osteopathie

  • Embryologie ( CORPP)
  • Das Kiefergelenk und seine Integration in den Organismus
  • Osteopathie im Urogenitalen Bereich ( CORPP)
  • wissenschaftliche Methodologie in der osteopathischen Medizin ( CORPP)
  • Balanced Ligamentous Tension ( BLT) nach W.G. Sutherland (Mitha/Möckel)
  • Osteopathie im Bereich des pelvis minor ( VOD)
  • Osteopathie für Kinder 1 und 2 ( Mitha/ Möckel)
  • dreijährige Ausbildung in der osteopathischen Behandlung von Kindern
    (osteopathisches Zentrum für Kinder Tom Esser, Berlin )
  • Osteopathie in the Cranial Field Modul 2 und 3 ( Sutherland Craniel College, London)
  • Dysfunktionen des neuro-endokrine Systems - Auswirkungen von Stress auf das Hormon und Nervensystem sowie dessen Behandlung ( Nathalie camirand , Kanada)
  • Auswirkungen von Angst und Depression auf die Gehirn-intestinale Achse und deren Behandlung  (Nathalie Camirand , Kanada)
  • Faszium-Therapie Modul 1-4
  • Discovering the Health in Trauma - osteopathische Behandlungsmöglichkeiten bei traumatisierten Patienten (Greenacre/ Harris, GB)
  • div. Kongresse mit Themenschwerpunkt in der osteopathischen Behandlung von Frauen und Kindern, sowie dem Konzept der Biodynamik
  • zur Zeit in der achtjährigen Ausbildung in biodynamischer Osteopathie ( Tom Shaver, USA)

Weiterbildung - Physiotherapie

  • Mobilisationsexamen der Manuellen Medizin nach Kaltenborn
  • Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation ( PNF ) nach Knott/ Kabat Vallejo. Ca. USA
  • Behandlung neurologischer Krankheitsbilder nach dem Bobath – Konzept
  • Ganganalyse nach Rancho Los Amigos, J. Perry, University of LA, Ca., USA
  • Motor Control and Learning in the Adult Neurological Patient, Evidancebased Practice
  • Medizinische Trainingstherapie in der EAP
  • Ausbildung zum Sportphysiotherapeuten der Schweizerischen Gesellschaft für erweiterte Physiotherapie (SGEP)
  • Grundlagen der Sportmedizin und funktionelle Verbände des Bewegungsapparates
  • Neurophysiologische Aspekte der manuellen Medizin und der Sportphysiotherapie
  • Dynamic Nervous System nach David Butler
  • Div. Kongresse

Dozententätigkeit

  • Qualifikationskurs zur Pflegeassistentin, Veranstalter Christliches Bildungswerk Bad Neustadt ( Saale)
  • Semina Prävention im Fitness – Studio, Verband für Turnen und Freizeit Hamburg
  • Seminar Medizinische Trainingstherapie, Veranstalter Ambulantes Rehabilitationszentrum Giffhorn
  • Lehrerin an der Physiotherapieschule Bad Säckingen, Deutschland Fächer: Neurologie, PNF
  • Vorträge auf div. Kongressen
  • Ständige interne und interdisziplinäre Fortbildungen in den Bereichen Gelenkbiomechanik, Ganganalyse, Elektrotherapie, PNF und Motor Learning